So verkaufen Sie ein Haus von FSBO ohne Immobilienmakler – Teil 1

Kostenlose Immobilienbewertung

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Immobilieninvestoren, wie ein Haus vom Eigentümer verkauft werden kann. Bevor ich Ihnen erkläre, wie Sie ein Haus ohne Immobilienmakler verkaufen können, möchten Sie vielleicht zuerst die Grundlagen kennen. Als Immobilieninvestor habe ich noch nie einen Immobilienmakler zum Kauf oder Verkauf eines ehemals bewohnten Eigenheims eingesetzt. Um ehrlich zu sein, verlangsamen die Makler den Prozess und wollen zu viel Geld dafür.

Erfahrene Immobilieninvestoren krempeln die Ärmel hoch und erledigen den Job selbst, und höchstwahrscheinlich bekomme ich zumindest für mich einen schnellen Hausverkauf. Sicher, es gibt immer ein bestimmtes Haus, dessen Verkauf länger dauert als erwartet, und es gibt normalerweise ein einzelnes Haus, von dem ich annehme, dass der Verkauf lange dauert und das an einem Tag verkauft wird, aber die meiste Zeit verkaufe ich sie innerhalb von Tagen oder ein paar Wochen. Ich biete sogar einen Ansatz an, der ein Haus in 9 Tagen verkauft.

Wussten Sie, dass ungefähr 80% der verkauften Häuser an Privatpersonen verkauft werden, die derzeit in derselben Nachbarschaft wohnen? Ist es also nicht sinnvoll, alle Menschen in Ihrer Nähe wissen zu lassen, dass Ihre Immobilie zum Kauf angeboten wird? Es könnte ein wenig Arbeit für Sie bedeuten, aber wenn alles wie geplant verläuft, kann dieses kleine Stück Arbeit zu schnellen Ergebnissen führen.

Die meisten FSBOs kennen die Art und Weise, wie ein Haus vom Eigentümer verkauft werden kann, trotz der Tatsache, dass der Eigentümer versucht, es zu verkaufen. Ich vermute, dass die meisten von ihnen als FSBO verkaufen, nur weil sie versuchen, die Maklerprovision zu sparen. Ich beschuldige sie nicht, aber viele wissen nicht, wie sie ein Haus verkaufen sollen, so wie es die Immobilieninvestoren tun.

Was ich tue, ist Folgendes: Ich platziere 1 bis 4 handgemalte Schilder im Vorgarten. Ich erstelle dann Flyer, die alles erzählen, was ein potenzieller Käufer über das Haus wissen sollte und wie ich es verkaufe. Ich befestige die Flyer-Box an der Vorderseite des Hauses oder auf einem Pfahl in der Nähe der Haustür. Halten Sie die Schachtel immer mit Flyern voll, lassen Sie sie nicht wie die meisten Makler-Flyer leer werden und lassen Sie die Leute jederzeit aus ihren Fahrzeugen steigen und zur Vorderseite des Hauses gehen, um eine Broschüre zu holen. Warum? Denn wenn das Haus leer steht, möchte ich jeden potenziellen Käufer dazu verleiten, in die Fenster zu schauen, damit er einen genaueren Blick darauf werfen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Jalousien oder Vorhänge weit offen lassen.

Sie mögen das nicht glauben, aber ich besuche einen Schilderladen und erhalte weiße leere Coroplast-Schilder in der Größe eines einfachen Grundstücksmaklers. Ich bekomme verschiedene Farbstifte aus einem Kunsthandwerksgeschäft. Als nächstes gehe ich zum Baumarkt und kaufe eine Dose mit rosa fluoreszierender Farbe. Zuletzt male ich ein Schild in verschiedenen Farben von Hand und sprühe die Ränder mit der rosa fluoreszierenden Farbe ein. Es sticht heraus wie nichts, was Sie jemals gesehen haben! Außerdem ist es sehr wichtig, dass potenzielle Käufer glauben, mit einem unerfahrenen Hausbesitzer zu tun zu haben. Dann platziere ich die Schilder im Vorgarten und an allen vier Ecken der 4 großen Kreuzungen in der Nähe meines Hauses. Ich bespritze die Nachbarschaft mit den Schildern, so dass absolut jeder, der innerhalb einer Meile von meinem Eigentum fährt, versteht, dass es tatsächlich zum Verkauf steht.

Die rosafarbene fluoreszierende Grenze auf den weißen Schildern mit all den bunten Wörtern zieht nur Ihre Augen auf sich. Es wagt nur, Käufer zu kommen, um einen Blick darauf zu werfen. Platzieren Sie IMMER Ihre Telefonnummer auf den Schildern und lassen Sie die Personen mit Pfeilen direkt zur Haustür leiten. Jeder Käufer, der in den letzten 9 Jahren ein Haus von mir gekauft hat, wurde von meinen Schildern gefunden. Ein einfacher Weg weiter wie man ein Haus verkauft ist mit handgemalten Zeichen. Es funktioniert zumindest bei mir! Normalerweise platziere ich auch eine Anzeige im Kleinanzeigenbereich der Lokalzeitung, aber ich habe noch kein einziges Mal eine Immobilie aus der Zeitung verkauft.

Es gibt verschiedene Ansätze, mit denen ich meine Häuser verkaufe. Wir werden sie in Teil 2 dieser 2-teiligen Serie durchgehen, aber wie man ein Haus vom Eigentümer verkauft, bringt die potenziellen Käufer mit meinen handgemalten Schildern direkt vor die Haustür.

Das Erkennen, wie man eine Immobilie auf diesem Immobilienmarkt kauft oder verkauft, schlägt vor, dies wie ein Immobilieninvestor zu tun. Ich würde nur einen Heimweg unter dem aktuellen Marktwert kaufen. Es ist nur sinnvoll herauszufinden, wie man einen "Home Short Sale" kauft. Was den Verkauf eines Hauses durch den Eigentümer angeht, müssen Sie alle Geheimnisse des Immobilieninvestors kennen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Trevor MC

Liegenschaftsbewertungsgutachten: Verkehrswertermittlung von Immobilien anhand des Ertragswertverfahrens (Rechtspraxis)

Liegenschaftsbewertungsgutachten: Verkehrswertermittlung von Immobilien anhand des Ertragswertverfahrens (Rechtspraxis)

Jetzt kaufen



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

 So vermeiden Sie Hypothekenbetrug: Behalten Sie Ihr Haus, gehen Sie nicht ins Gefängnis!

Kostenlose Immobilienbewertung

Die Federal Mortgage Fraud Task Force sucht nach krummen Hypothekenmaklern, unehrlichen Immobilienmaklern und betrügenden Eigenheimkäufern und Immobilieninvestoren. Während die meisten Leute es auf der Geraden und in der Enge spielen, können gute Taten mit schlechten verwechselt werden. Halten Sie sich mit ein paar einfachen Techniken aus dem Scheinwerferlicht des Hypothekenbetrugs heraus!

In der gegenwärtigen Situation des Hauskaufs sind die Deals heiß, die Finanzierung ist heiß und die Käufer sind in Schwierigkeiten. Die Käufer?

Ja. Wenn sie den Kredit bekommen können, können sie einige fantastische Angebote nutzen. Die Frage ist, können sie den Kredit bekommen? Einige Käufer wollen die Finanzierung so dringend, dass sie bereit sind, Zahlen zu fummeln oder Ecken zu kürzen, um dorthin zu gelangen. Manchmal braucht es das gar nicht. Im Allgemeinen haben Sie Hypothekenbetrug begangen, wenn:

  • Sie haben Bargeld von der Bank genommen und Schulden beglichen, ohne es dem Kreditgeber zu sagen.
  • Sie haben ein Auto gekauft, bevor Sie Ihr Darlehen geschlossen haben, und Sie haben es dem Kreditgeber nicht mitgeteilt.
  • Sie erhalten keine Gutschrift für irgendetwas beim Abschluss und haben es dem Kreditgeber nicht mitgeteilt.
  • Sie treffen eine Vereinbarung, von der die kreditgebende Stelle beim Abschluss nichts weiß. Diese wird in der Regel als "Nebenabrede" bezeichnet.
  • Eine Anpassung, die Sie beim Abschluss vornehmen, wird in der HUD-1-Abrechnungsaufstellung nicht berücksichtigt.
  • Ein Teil Ihrer Anzahlungs- oder Abschlusskosten stammt aus der Arbeit, die Sie auf dem Grundstück erledigen.
  • Für Anleihekredite, wenn Sie eine erhebliche Erhöhung erhalten!
  • Jeder Teil der Anzahlung wird geliehen.
  • Sie haben einen wesentlichen Jobwechsel erlebt, Ihren Job gekündigt oder einen neuen Job begonnen, ohne dies dem Kreditgeber mitzuteilen.
  • Sie ziehen nicht in das Anwesen ein, wenn Sie dem Kreditgeber bescheinigen, dass Sie Eigentümer sind.

Das Real Estate Settlement Procedures Act (RESPA) legt sehr genau fest, wie ein Closing ablaufen soll.
vor allem eine, die finanziert werden muss.

Hypothekenbetrug ist leicht zu fällen und schwer zu überwinden. Sogar Richter sind in die Falle gegangen. In Tampa, Florida, bekennt sich Richter Thomas E. Stringer am 6. August 2009 zum Bankbetrug. Er half einer jungen Tänzerin, ihr Vermögen zu "schützen". Dabei kaufte er ihr ein Haus in Hawaii. Mit der Tänzerin von fragwürdigem Ruf lief es schlecht und der Deal wurde gemeldet. Richter Stringer war in seinem Kreditantrag nicht ganz offen gewesen. Er gab nicht bekannt, dass er die Anzahlung ganz oder teilweise geliehen hatte. Das ist ein großes "nein, nein!"

Der Fall Judge Stringer steht für den Vorschlag, dass Sie nicht in die Zwangsvollstreckung gehen müssen, um Betrug zu begehen. Er war mit seinen Darlehenszahlungen auf dem Laufenden. Das war nicht das Problem. Sein einziger Fehler bestand darin, seinem Kreditgeber nicht mitzuteilen, dass er die Anzahlung geliehen hatte. Vom Kreditgeber wurden keine Verluste gemeldet!

Im einfachsten Fall kann jede Aussage gegenüber dem Kreditgeber, die nicht 100% korrekt ist, als betrügerisch angesehen werden. Jede Änderung der finanziellen Verfassung des Kreditnehmers, z. B. der Kauf eines Autos oder das Eingehen zusätzlicher Arztrechnungen, ohne dass der Kreditgeber darüber informiert wird, kann betrügerisch sein. Jede Abnahme und in einigen Fällen jede Erhöhung des Einkommens, ohne die kreditgebende Stelle zu benachrichtigen, kann betrügerisch sein. Beispielsweise sind einige Kredite auf Käufer mit niedrigem Einkommen ausgerichtet. Wenn der Kreditnehmer zu viel Geld verdient, erhält er keine Qualität. Was machst du, wenn du vor dem Schließen eine große Erhöhung bekommst? Geben Sie die Tatsache besser bekannt.!

In der HUD-1-Abrechnungsaufstellung sind alle Gebühren und Gutschriften für Ihren Verkauf aufgeführt. Wenn das Geld den Besitzer wechselt und nicht in der Abrechnungsaufstellung aufgeführt ist, wurde wahrscheinlich ein Betrug begangen. Was zum Beispiel passiert, wenn der Käufer in der Nacht vor dem Schließen das Panoramafenster im vorderen Raum entdeckt, ist ausgebrochen. Die Reparatur kostet 600 US-Dollar. Der Verkäufer verpflichtet sich zu zahlen. Wenn er dem Käufer beim Abschluss einen Scheck ausstellt, halten Sie die Dinge einfach. dann wird wahrscheinlich Betrug begangen. Die Schaufensterreparatur muss auf dem Abrechnungsbogen stehen, ebenso wie jeder Cent, der ausgegeben wird.

Eine weitere Betrugsfalle, in die man leicht geraten kann, sind Darstellungen des Käufers in anderen Kreditdokumenten. Planen Sie, die Immobilie zu beziehen? Wenn Sie mit "Ja" antworten, haben Sie besser eine gute Entschuldigung, warum Sie es nicht getan haben, wenn Sie ein Jahr später nicht fett und frech im Haus sind.

Aber was passiert, wenn Sie in letzter Minute einen Jobtransfer erhalten oder sich die Lebensumstände ändern? Müssen Sie im Haus wohnen, um den möglichen Betrugsvorwurf aufzuklären? Natürlich nicht! Die Frage ist, was waren Ihre Absichten, als Sie die Darlehensunterlagen unterzeichnet haben. Wenn Sie sagten, dass Sie in die Immobilie einziehen würden, aber 2 Tage nach Schließung einen Jobtransfer erhielten, haben Sie den beabsichtigten Teil des Gesetzes erfüllt. Sie wollten in dem Haus wohnen, als Sie es gekauft haben. Ein Jobtransfer in eine andere Stadt, zwei Tage später, schließt es dem Schicksal nach aus, im Haus zu leben. Kein Betrug.

Es ist nicht immer so einfach, Ihre Absicht zu beweisen, wie es sich anhört. Nehmen wir an, Sie haben ein Haus gekauft, es geschlossen, und dann kommt das Haus Ihrer Träume zwei Blocks entfernt auf den Markt. Der Preis ist zu gut, um darauf zu verzichten. Kannst du im neuen Haus leben oder musst du im alten leben?

Dies ist ein schwierigeres Argument für einen Ermittler, da es schwierig ist, Ihre Absichten zu beweisen. Sollten Sie das zweite Haus kaufen und es riskieren? Angenommen, Sie haben Ihren Weg dokumentiert, warum nicht das zweite Haus kaufen. Wenn Sie dies jedoch 13 Mal in einem Zeitraum von ein paar Jahren tun, wie es kürzlich in Colorado passiert ist, befinden Sie sich wahrscheinlich in heißem Wasser. Wenn Sie nach dem ersten Jahr nicht in dem Haus wohnen, obwohl Sie bescheinigt haben, dass Sie in dem Haus wohnen werden, sollten Sie in der Regel Ihre Unterlagen bereithalten! Sie könnten leicht auf den Teppich gerufen werden, da die Belegung für viele Darlehen überprüft wird.

Leider sind alle in der Kette eines Immobiliengeschäfts, vom Darlehensgeber bis zum Abschlussagenten und den dazwischen liegenden Maklern und Anwälten, potenzielle betrügerische Akteure. Wenn sich die Zahlen zum Abschluss beispielsweise erheblich von den Gebühren unterscheiden, die Ihnen zum Zeitpunkt der Abrechnung in Rechnung gestellt werden, sind Sie möglicherweise Opfer von Kreditbetrug. Seien Sie wachsam, wenn es darum geht, Fehler zu beheben und zu vermeiden, dass Verkäufer einen riesigen Gewinn mit dem Haus erzielen. In diesen Fällen sollten Sie die Vergleiche überprüfen und möglicherweise sogar ein anderes Bewertungsunternehmen beauftragen, um den tatsächlichen Marktwert zu überprüfen. Man muss sich fragen, wie ein Haus, das vor einem Monat 400.000 US-Dollar wert war, jetzt 550.000 US-Dollar wert ist, die Sie zugesagt haben, dafür zu bezahlen. Mit der Unterkunft werden möglicherweise Bewertungsspiele durchgeführt.

Der einfachste Weg, von der Task Force erwischt zu werden http://www.mortgagefraudtaskforce.com/ ist durch Zwangsvollstreckung. Objekte, die in den Auktionsblock gelangen, werden häufig daraufhin überprüft, ob der zugrunde liegende Kredit legitim war. Wie in Judge Stingers Fall, müssen Sie jedoch nicht pleite gehen, um in der Schule für Kriminelle Unterkunft und Verpflegung zu bekommen. Hoffen wir, dass diejenigen, die wegen illegaler Aktivitäten im Gefängnis landen, kein neues Betrugsprogramm veröffentlichen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Tim Paynter

Erbschaftsteuerrecht (dtv Beck Texte)

Erbschaftsteuerrecht (dtv Beck Texte)

Jetzt kaufen

Raymond Halaczinsky (Einführung), Erbschaftsteuerrecht, Sonderausgabe, 12. Auflage 2002, Stand 1. Januar 2002, Verlage: Deutscher Taschenbuch-Verlag GmbH & Co. KG (München)/Verlag C. H. Beck oHG (München), ISBN 3423055472 + 340648817X (dtv/C. H. Beck), Reihe: Beck-Texte im dtv Bd. 5547, 587 Seiten



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

 Tipps für das Schreiben der besten Immobilien zum Verkauf von Owner Ad

Kostenlose Immobilienbewertung

Die Immobilienanzeige ist Ihre Chance, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen und den potenziellen Käufer dazu zu bringen, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um mehr zu erfahren. Bei der Planung eines privaten Immobilienverkaufs ist es von entscheidender Bedeutung, sich einige Zeit mit dem Wortlaut Ihrer Immobilienanzeige zu beschäftigen.

Das Schreiben einer Immobilienanzeige für den Verkauf durch den Eigentümer kann schwierig sein, obwohl die meisten Veröffentlichungen ein striktes Wortlimit haben. Es gibt einige wichtige Dinge, die Sie sagen müssen, und ein paar Tricks, die Ihnen dabei helfen, den Anzeigentext für Immobilien spannender zu gestalten.

Ein toller, eingängiger Titel
Die meisten Interessenten für Immobilien zum Verkauf werfen einen Blick auf den Titel der Auflistung und die dazugehörigen Fotos. Dies sind die beiden Faktoren, die häufig bestimmen, ob eine Person das Lesen fortsetzt.

Arbeiten Sie an einem einprägsamen und aussagekräftigen Titel. Es sollte die Lage der zu verkaufenden Immobilie durch den Eigentümer, die Größe, den Preis und die wichtigsten Merkmale des Hauses erwähnt werden. Es mag eine große Herausforderung sein, so viele Informationen in einen Titel zu packen. Machen Sie ein bisschen Brainstorming und schreiben Sie Ihre Ideen auf. Sie können die vielversprechendsten Titel verfeinern, nachdem Sie alle Ihre Möglichkeiten auf Papier gebracht haben.

Machen Sie es sehr spezifisch
Das Fehlen von Einzelheiten und Details wird das Interesse potenzieller Immobilienkäufer sofort zunichte machen. Geben Sie Ihr Bestes, um genügend beschreibende Informationen in Ihren Eintrag aufzunehmen.

Das Haus verfügt über ein modernes und wunderschön gestaltetes Badezimmer. Sagen Sie, was das Badezimmer modern macht – gibt es ein Wassermassagesystem in der Badewanne? Haben Sie Wasserhähne eingebaut, die den Wasserverbrauch senken? Solche Details machen den Unterschied in der Welt.

Vermeiden Sie das Immobilien-Klischee
Gehen Sie mehrere Immobilienanzeigen durch. In den meisten Anzeigeneinträgen wird eine Reihe von Phrasen wiederholt. Diese Immobilien-Klischees sind sehr gefährlich. Sie machen Ihre Liste langweilig und sehr ähnlich zu allem, was der Markt zu bieten hat.

Klischees sind sicher und einfach, aber sie werden Ihrer Immobilie niemals die Aufmerksamkeit schenken, die sie verdient.

Einige der häufigsten Klischees sind versteckte Juwelen, günstige Lage, originelles Innendesign, lebendige, spektakuläre, atemberaubende Aussicht, moderne, einfache Erreichbarkeit, majestätisch, atemberaubend, gerade renoviert und Sonderangebote.

Schreiben Sie ein bisschen über die Nachbarschaft
Als Hausbesitzer und privater Immobilienverkäufer haben Sie einen großen Vorteil gegenüber dem Makler oder dem Makler – Sie kennen die Immobilie und die Nachbarschaft auswendig. Verwenden Sie dieses Wissen, um die perfekte Immobilienanzeige zu erstellen.

Das Hinzufügen von ein oder zwei Sätzen über die Nachbarschaft hilft dabei, ein vollständiges Bild zu zeichnen. Den Leser interessieren. Was macht die Nachbarschaft besonders und es wert, umgezogen zu werden? Erwähnen Sie diese interessanten Details am Ende der Auflistung.

Ermutigen Sie potenzielle Käufer, weitere Fragen zu stellen
Ermutigen Sie schließlich die potenziellen Käufer, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und ihre Fragen zu beantworten.

Geben Sie einige Kommunikationsoptionen an. Instant Messaging, E-Mail und Anrufe sind die beliebtesten Möglichkeiten. Jeder potenzielle Käufer hat eine bevorzugte Kommunikationsmethode, daher sollten Sie einige Optionen zur Verfügung haben.

Die perfekte Auflistung für den Verkauf von Privateigentum ist schwierig zu erstellen. Sehen Sie, was die Konkurrenz tut, aber tun Sie Ihr Bestes, um Ihren Text originell und frisch zu halten. Geben Sie Einzelheiten an und beschreiben Sie sie so genau wie möglich. Wenn Sie einige Zeit damit verbringen, ein Hausverzeichnis zu schreiben, das auffällt, können Sie Ihr Haus schneller verkaufen. Die Ergebnisse sind die Mühe wert.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Kristine W Zimmer

Immobilien bewerten leicht gemacht – inkl. Arbeitshilfen online (Haufe Fachbuch)

Immobilien bewerten leicht gemacht - inkl. Arbeitshilfen online (Haufe Fachbuch)

Jetzt kaufen

Broschiertes Buch
Der Autor erklärt die Zusammenhänge zu Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt und die Berechnung zentraler Größen wie Sachwert, Verkehrswert und Ertragswert – Schritt für Schritt und leicht umsetzbar. Er geht auf Bewertungsverfahren und die Erstellung eines professionellen Gutachtens ein. Zudem zeigt er, wie man den Wert von Immobilien berechnet und ihn durch gezielte Modernisierungsinvestitionen nachhaltig steigern kann.

Inhalte:

Die richtige Immobilie auswählen, Zustand und Substanz bewerten.

Das Grundstück und sein Wert.

Theoretische und praktische Berechnungsbeispiele, Bewertungsverfahren.

Die Kalkulation der Baufinanzierung.

Aktuelle Informationen zu öffentlichen Förderungsmöglichkeiten bei Modernisierungsmaßnahmen.

EnEV 2014: Energieausweis, Energiewert und ihr Einfluss auf den Immobilienwert.

Arbeitshilfen online:

Excel-Tools zur Berechnung des Sach- und Marktwerts.

Wichtige Gesetze und Verordnungen.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

 Was ist der Zweck einer Titelgesellschaft?

Kostenlose Immobilienbewertung

Was ist eine Titelfirma?

Beginnen wir zunächst damit, herauszufinden, was ein Titelunternehmen tatsächlich ist …

Gemäß der "Lehrbuch" -Definition ist eine Titelfirma: Ein Unternehmen, das den Eigentumstitel auf Grundpfandrechte überprüft,

behebt etwaige Probleme und erleichtert einen reibungslosen Ablauf Schließung des Grundstücks während sichergestellt wird, dass der Kauf korrekt abgewickelt wird.

Das ist die beste Lehrbuchdefinition, die ich finden konnte. Es ist jedoch wahrscheinlich das Beste, wenn ich gleich in die Geschichte eintauche, wie ich mit einer Titelfirma mein erstes Haus gekauft habe.

Was ist der Zweck eines Titelunternehmens?

Als ich mich schließlich für das Haus entschieden hatte, das ich kaufen wollte, war der nächste Schritt, zu meinem Abschluss zu gehen. Nachdem alle an der Transaktion beteiligten Parteien identifiziert worden waren, führte die Titelfirma eine Titelsuche durch. Das ist äußerst wichtig. Genau wie oben gesagt, prüft das Titelunternehmen den Eigentumsvorbehalt grundsätzlich auf Grundpfandrechte oder Ansprüche, die sich nachteilig auf den tatsächlichen Abschluss auswirken könnten.

Sie möchten immer einen "freien und klaren" Titel haben, bevor Sie ein Haus kaufen. Dies bedeutet, dass alle Grundpfandrechte wie mechanische Grundpfandrechte, Zweithypotheken, Nachsteuern usw. vollständig zurückgezahlt werden oder dass die Schuld vom Pfandgläubiger beglichen wird. Obwohl die Pfandrechte vom Verkäufer und seiner Verantwortung für deren Pflege generiert wurden, sollte der Käufer niemals ein Haus ohne einen "freien und eindeutigen" Titel kaufen. Sobald die Urkunde vom Verkäufer auf den Käufer übergegangen ist, gilt der Käufer rechtlich als der Hauseigentümer und ist für die Wahrnehmung des 1. Pfandrechts (Hypothek) sowie aller sonstigen Pfandrechte an diesem Eigentum verantwortlich. Es macht nicht viel Sinn, nach dem Kauf eines Eigenheims nach Titeln zu suchen.

Das Gute für mich war also, dass der Titel "frei und klar" zurückkam.

Als nächstes mussten wir zum Abschluss gehen. Zum Abschluss füllten wir Tonnen von Papierkram aus. Es gab so viel, dass es ein bisschen überwältigend und manchmal schwer zu verstehen war. Die gute alte Titelfirma war jedoch da, um alle meine Fragen zu beantworten. Während ich den Papierkram durchforstete, stellte ich Fragen zu allem, was ich nicht verstand. Das hat die Sache viel einfacher gemacht. Solange meine Fragen beantwortet wurden, war ich zuversichtlich und zufrieden mit meinem Abschluss. Ein verwirrter Geist sagt immer "NEIN!" Die Titelfirma war jedoch da, um die gesamte Transaktion zu orchestrieren.

Was ist eine Eigentumsversicherung und warum sollte ich sie abschließen?

Eine andere Sache, die ein Titelunternehmen tut, ist die Ausstellung einer Eigentumsversicherung. Laut Wikipedia schützt die Eigentumsversicherung die finanziellen Interessen eines Eigentümers oder Kreditgebers an Immobilien vor Verlusten aufgrund von Rechtsmängeln, Grundpfandrechten oder anderen Sachverhalten. Sie verteidigt sich gegen einen Rechtsstreit, der den Titel angreift, da dieser versichert ist, oder erstattet dem Versicherten den tatsächlich entstandenen Geldverlust bis zur Höhe des von der Police bereitgestellten Versicherungsbetrags in US-Dollar.

Dies war wichtig für meine Frau und mich, denn wenn die Titelfirma bei der Titelsuche etwas übersehen würde, hätten wir einen gewissen Schutz. Wenn Titelunternehmen nach Grundpfandrechten, Steuerrückzahlungen usw. suchen, können sie bis zu 60 Jahre zurückreichen. Vielleicht sogar noch weiter, wer weiß … Aber Sie möchten auf jeden Fall mit einer Titelfirma zusammenarbeiten, die sich durch Genauigkeit und einfache Arbeit auszeichnet.

Arbeiten Titelunternehmen mit Investoren zusammen?

Titelunternehmen arbeiten den ganzen Tag mit Investoren wie mir. Sie müssen jedoch eine "investorenfreundliche" Titelfirma finden. Einige Titelunternehmen sind nicht mit einigen kreativen Möglichkeiten einverstanden, wie Investoren einen Deal abschließen können. Es hat nichts mit Legalität zu tun. Es ist für Anleger völlig legal, einen Deal auf nicht traditionelle Weise abzuschließen, und dies wird seit Jahren praktiziert. Einige Titelunternehmen haben jedoch nur bestimmte Richtlinien, die einen Anleger dazu veranlassen würden, sich anderswo umzusehen. Viele Investoren sind an gleichzeitigen Closures beteiligt. Sie schließen die Transaktion mit dem Verkäufer und unmittelbar danach schließen sie die Transaktion mit dem Käufer ab. So können sie schnell eine Win-Win-Win-Situation für alle Beteiligten schaffen.

Der Zweck eines Investors ist es, Käufer und Verkäufer zusammenzubringen, indem er kreative Lösungen für häufig auftretende Probleme bietet. Dies sind in der Regel Probleme, wie z. B. Käufer, die es satt haben zu mieten, schlechte Kredite haben, Hilfe bei einem großen Teil des Eigenheims benötigen usw. Auch Verkäufer, die keine Provision durch den Verkauf ihres Eigenheims zahlen möchten und Makler, Verkäufer, die mit ihren Hypothekenzahlungen in Verzug sind und einer Zwangsvollstreckung drohen, haben wenig oder kein Eigenkapital, sind es leid, ein Vermieter zu sein, sind enttäuscht von ihrem Immobilienmakler, der Übertragung von Arbeitsplätzen, dem Tod in der Familie usw. Nun ist es die Absicht der Investoren um natürlich einen Gewinn zu machen. Sie verstehen jedoch, dass sie das Problem sowohl des Verkäufers als auch des Käufers lösen müssen, um einen Gewinn zu erzielen. Dies ist eine Geschäftstransaktion und sie versuchen erneut, eine Win-Win-Win-Situation für alle Beteiligten zu schaffen.

Abschließend …

Was ist der Zweck einer Titelfirma? Einfach ausgedrückt, um den Schließvorgang so reibungslos und schmerzfrei wie möglich zu gestalten. Je glatter desto besser. Ich dachte einmal darüber nach, Titel selbst zu suchen, lernte aber schnell, es den Experten zu überlassen. Sie möchten, dass ein Verkäufer, ein Käufer oder ein Investor das Geschäft abschließt. Es ist nicht nötig, alles selbst zu tun. Lassen Sie sich von der Titelfirma bei der Orchestrierung dieser Transaktion unterstützen, damit Sie problemlos fortfahren können.

Zu Ihrem Erfolg,

J. Lamar Ferren

"New Breed" -Investor

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by J. Lamar Ferren

 Meine Dachbodenummantelung hat schwarzen Schimmel – sollte ich das Dach ersetzen oder nicht? Die Wahrheit endlich enthüllt

Kostenlose Immobilienbewertung

"Muss ich wirklich mein Dach abreißen?" ist eine Frage, die mir von Hausbesitzern, die entdeckt haben, dass sie Opfer eines Schwarzschimmelbefalls auf ihrem Dachboden sind, häufig gestellt wird.

Vielen von ihnen wurde von jemandem gesagt, dass dies der einzige Weg ist, das Schimmelproblem, das sie auf ihrem Dachboden haben, wirklich zu beheben. Vor allem viele Dachdecker empfehlen dieses Mittel schnell als "einzig richtige Anwendung", wenn Sie Dachbodenschimmel haben.

Bleiben Sie auch nicht an der Farbe der Form hängen. Die Medien haben "Black Mould" überproportional gehypt. Was schwarzen Schimmel schwarz macht, ist die gleiche Chemikalie, die Ihrer Haut eine Bräune verleiht, nämlich Melanin. Melanin ist nicht giftig oder gefährlich. Dies gibt den Hausbesitzern ein falsches Gefühl der Sicherheit, wenn der Schimmel in ihrem Haus weiß, grün, gelb oder eine andere Farbe als schwarz ist und sie fälschlicherweise glauben, dass er harmlos ist.

Die Wahrheit ist, dass es giftige Schimmelpilze gibt, die weiß, grün, grau, braun, rot und schwarz sind.

Tatsächlich können sogar ungiftige Schimmelpilze zu opportunistischen Krankheitserregern werden, die sich von Ihnen ernähren und in oder auf Ihrem eigenen Körper leben können! Es hängt alles von der Art des Schimmels und dem Zustand Ihres eigenen Immunsystems ab.

Tatsache ist, dass es keine Rolle spielt, um welche Art von Schimmel es sich handelt oder ob es giftig ist. Wenn es sich von den Brettern Ihres Dachbodens ernährt, muss es sofort behandelt werden. Der Grund ist einfach, es kann Ihre Familie krank machen und es zerstört die Bretter des Daches. Der richtige Schimmelpilz setzt mächtige Enzyme frei, die nachweislich verrotten und Holz zerstören! Diese Enzyme sind so mächtig, dass sie eigentlich die Arbeitspferde im Darm von Holzkäfern und Termiten sind. Die richtigen Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Termiten und Holzkäfer tatsächlich eine Symbiose eingehen und Schimmelpilze im Inneren des Darms auftreten, die es ihnen ermöglichen, die starken Lignenbindemittel im Inneren des Holzes zu verdauen und sich durch die härtesten zu fressen Holz.

Nun zurück zu der Frage, ob Sie das Dach ersetzen müssen oder nicht.

In den meisten Fällen ist die Antwort ein klares NEIN!

Solange die Bretter nicht verrottet sind, kann das Dach nur eines ersetzen – Leeren Sie Ihren Geldbeutel! Schlimmer ist, dass ich viele, viele Hausbesitzer gekannt habe, die auf Schimmelpilzsanierung verzichteten, weil sie den Rat eines Dachdeckers befolgten, der Schimmelpilz wirklich nicht verstand. Das ist es, was mit Mr. und Mrs. Green passiert ist. Auf Anraten eines Dachdeckers beschlossen sie, die Schimmelpilze nicht auf dem Dachboden behandeln zu lassen, sondern das gesamte Dach einschließlich der Sperrholzummantelung zu ersetzen. Problem gelöst? Leider nicht. Sie sehen, sie haben mich nach nur einem Winter mit dem neuen Dach angerufen, und zu ihrer Bestürzung waren die neuen Dachböden in einem Jahr genauso gewachsen wie nach zwanzig Jahren auf dem älteren Sperrholz. Warum fragst du? Dafür gibt es zwei Hauptgründe. Erstens: Wenn Sie ein Brett sehen, das mit Schimmel bedeckt ist, schauen Sie nicht wirklich auf den Körper des Organismus. stattdessen sehen Sie tatsächlich den Fruchtkörper, wie ein Apfel zu einem Apfelbaum oder ein Pilz zu einer Pilzpflanze. Ich bin sicher, Sie haben einen Pilz gegessen, oder? Na hast du schon mal eine Pilzpflanze gesehen ??? Es ist weiß und flockig und sieht aus wie Schimmel, aber es bleibt unsichtbar, weil es unter der Oberfläche des Bodens wächst. Die Pilze, die wir essen, enthalten die Samen, also sind sie die Frucht.

Die Fruchtkörper oder Sporen sind wie die Samen des Schimmels, was es ihnen ermöglicht, sich zu vermehren. Tatsächlich kann es in einem Quadratzentimeter Blütenschimmel mehr als eine bis fünf Millionen Sporen geben! Auf einem Quadratfuß können Milliarden sein. Wenn Sie Hunderte von Quadratfuß blühenden Schimmels haben, ist es für den menschlichen Verstand schwierig, die bloßen Zahlen zu verstehen! Und jede einzelne dieser Sporen kann sich in nur 12 Stunden zu bis zu 12 Millionen vermehren! Pfui! Und wenn der Schimmelpilz erkennt, dass er angegriffen wird, hat er einen Abwehrmechanismus, der als Zerplatzen oder Sporulation bezeichnet wird und dazu führt, dass er seine Sporen in einer Wolke in die Luft abgibt. Das Besprühen von Schimmelpilzen mit einer Chemikalie löst diese Reaktion aus.

Wenn der Dachdecker während eines Ummantelungsprozesses die Bretter von den Sparren reißt, breiten sich diese Sporen buchstäblich überall auf dem Dachboden aus. Überall in der Dämmung der Sparren! Das ist, als würde man auf dem Dachboden eine neue Schimmelpilzernte anpflanzen, die nur darauf wartet, dass die geringste Feuchtigkeit entsteht, um wieder in voller Blüte zu stehen!

Der zweite Grund, warum es keine gute Idee ist, die Dachplatten zu ersetzen, ist, dass das heute zum Verkauf stehende Sperrholz viel weicher ist als das ältere Sperrholz und die älteren Dachplatten. Der Grund dafür ist, dass das heutige neue Sperrholz aus Holz hergestellt wird, das aus gepflanzten Wäldern stammt. Gepflanztes Waldholz ist viel weicher als das in einem natürlichen Wald gewachsene Holz. Einfach gesagt, in einem gepflanzten Wald gibt es keine dichten Blätter, so dass die Bäume nie um Licht kämpfen müssen. Dies führt zu einem schweren Tropenring aus sommerlichem Wachstum und einem schmalen Kambiumring, was zu einem viel weicheren Holz führt. Und je weicher das Holz ist, desto leichter kann es von Schimmelpilzen besiedelt oder angegriffen werden. Aus diesem Grund haben die Grünen Auf dem Dachboden wuchs in einem Winter mehr Schimmel als in den letzten zwanzig Jahren, dem neuen weicher Sperrholz war ein leichtes Ziel für den Schimmel, der vom Dachdecker überall verteilt worden war, als er die Bretter abgerissen hatte; und er pflanzte versehentlich die neue Schimmelpilzernte auf dem Dachboden!

Schließlich ist es so, als würde man sein hart verdientes Geld direkt aus dem Fenster werfen! Warum Geld verschwenden, um strukturell einwandfreie Schindeln und Bretter zu ersetzen ???

Es ist möglich, dass die Form ist sicher behandelt und damit der Schimmelpilz dauerhaft bleibt, müssen sowohl die Sporen als auch die Schimmelpilzwurzeln zerstört werden. Der Hauseigentümer muss jedoch sehr vorsichtig sein, wenn er einen sachkundigen Auftragnehmer mit einem gründlichen, sicheren und nicht toxischen Verfahren auswählt. Dies kann eine Herausforderung sein, weshalb wir Auftragnehmer auf der ganzen Welt in sicheren und wirksamen Formenbehandlungen ausbilden. Denken Sie daran, wenn Sie ein Schimmelproblem auf dem Dachboden haben, kaufen Sie kein neues Dach und werfen Sie Ihr Geld weg, beauftragen Sie einen Fachmann für sichere Schimmelpilze und behandeln Sie das Herz des Problems mit dem Schimmelpilz … nicht mit dem Dach!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Charles Boday

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close