Flip Checklist Budget – Was Sie in Ihr Budget für House Flipping einbeziehen müssen

Viele Menschen werden von Fernsehbildern von Menschen, die Materialien aus einem heruntergekommenen Haus reißen, es renovieren und es für einen beträchtlichen Teil verkaufen, ins Haus gelockt profitieren. Der Gewinn, der bei jedem Wechsel erzielt wird, kann bescheiden oder substantiell sein – oder der Investor könnte alles verlieren, abhängig von Entscheidungen vor oder während des Prozesses.

Meine Hausflipflop-Checkliste

Bevor Sie einkaufen gehen Die perfekte Reha-to-Flip-Eigenschaft, Sie müssen ein Budget für das gesamte Projekt erstellen, nicht nur die Kauf- und Reha-Ausgaben.

Der erste Punkt auf Ihrer Checkliste hat keinen direkten Geldwert und kann nicht sein in die Ausgabenspalte hinzugefügt. Es ist jedoch eine wichtige "Zutat" für Ihr Budget: eine ausgezeichnete Kredit-Score. Wenn Sie einen Umtausch nicht vollständig mit Bargeld oder auf private Weise finanzieren, arbeitet ein ausgezeichnetes Kreditscore zu Ihren Gunsten bei den Banken – besonders, wenn das Darlehen für ein risikoreiches Projekt wie einen Hausflip ist.

Jetzt, Sehen wir uns die Einzelheiten Ihres Budgets an:

• Der After Repair Value (ARV): Die Ermittlung des ARV Ihrer potentiellen Umkehrung ist der Ausgangspunkt, auf dem Sie Ihren erwarteten Return on Investment (ROI) begründen können Haus wird auf den Markt gebracht. Ein vertrauenswürdiger Makler kann Ihnen helfen, die ARV der Immobilie zu schätzen.

• Reha-Kosten: Diese variieren stark, je nachdem, wie viele Reha-Arbeiten durchgeführt werden müssen. Ein Budget Reparatur-Formular kann praktisch sein, um alle notwendigen Reparaturen zu verfolgen.

• Finanzierungs- / Transportkosten: Dazu gehören nicht nur das Darlehen, sondern auch die Kosten für die Hausdurchführung bis zum Verkauf:

o Finanzierungsdarlehen

o Grundsteuer

o Utilities (Gas, Wasser, elektrisch)

o Sachversicherung

o HOA / Condo Gebühren

Ein wichtiger Punkt ist hier, dass je länger die Reha-Arbeit dauert und / oder je länger das Post-Reha-Haus auf dem Markt bleibt, desto höher sind Ihre Tragekosten und der geringere Gewinn, den Sie erzielen.

• Grundstücksmaklergebühren: Sie können Ihr geplündertes Haus selbst verkaufen (FSOB – Zum Verkauf durch den Eigentümer), aber wenn Sie nach der schnellsten Umkehr für Ihre Investition suchen – und profitieren – ist der Einsatz eines guten Immobilienmaklers die Kommissionsgebühr wert (und tatsächlich hilft Ihnen, Geld auf Ihrem Flip-Projekt auf lange Sicht zu sparen).

• Vergessene Kosten: Dies sind zusätzliche Ausgaben für das Haus-Flipping, die oft übersehen werden, einschließlich:

o Inspektionsgebühren

o Darlehenszinsen

o Notfälle

o Abschlusskosten

In diese Kostenanteile wurde das durchschnittliche Budget eines erfahrenen Hausflossenmeisters aufgeteilt:

• 53,25% = Einkaufspreis

• 20% = Arbeit

• 6,5% = Materialien

• 8% = Tragekosten, Nebenkosten, Provisionen usw.

• 12,25% = Profit

Realistische Budgetierung = reduziertes Risiko

Es gibt nichts, was die Risiken des Hausflipflops vollständig beseitigen könnte, aber die Schaffung eines realistischen Budgets ist eine der wichtigsten Möglichkeiten etwas von diesem Risiko mindern. Eine andere Möglichkeit, ein Teil des Risikos zu "managen", besteht darin, sich so gründlich über das Umdrehen von Häusern zu informieren, bevor Sie Ihre erste Investition tätigen. Und ein letzter Weg, Risiken zu managen, besteht darin, dem alten Sprichwort zu folgen und niemals mehr zu investieren, als du dir leisten kannst zu verlieren.

Die besten Wünsche für deinen Erfolg im Haus!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Bill Len

Den Wert Ihres Unternehmens feststellen

Einige Eigentümer haben eine Vorstellung davon, was ihr Geschäft wert ist; oft ist es wegen ihrer emotionalen Bindung aufgeblasen. Auf der anderen Seite unterschätzen viele Eigentümer ihr Geschäft, weil sie die technischen Details der verschiedenen Bewertungsmethoden nicht verstehen und welche für ihre spezifische Geschäftsart am besten geeignet sind.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es auch eine große gibt Prozentsatz der Unternehmer, die nicht wissen, was ihr Geschäft wert ist, und wie sie ihren wahren Marktwert ermitteln können. Link verwendet viele der etablierten Bewertungsmethoden und verwendet oft eine Reihe verschiedener Optionen in Kombination, um die genaueste Zahl zu ermitteln. Diese Zahl wird dann genauer untersucht, indem der theoretische Wert mit aktuellen und historischen Verkaufsinformationen aus der Link-Datenbank verglichen wird. Dies stellt sicher, dass die Bewertung genau darstellt, was ein Käufer auf dem aktuellen Markt zahlen wird.

Rentabilität und Risiko

Die meisten Geschäfte werden auf Basis einer Kombination von Vermögenswerten und die erwirtschafteten Cash-Überschüsse. Der Risikofaktor des spezifischen Geschäfts wird ebenfalls berücksichtigt. Dies ist der Grad der Bedrohung durch bestehende oder potentielle Wettbewerber, Änderungen in der Technologie oder der Verbrauchertrends und viele andere Faktoren, die sich auf Gewinne oder Kosten auswirken können.

"Eintrittsbarrieren" ist eine weitere Frage, die berücksichtigt wird Beurteilung des Schwierigkeitsgrades oder der Barrieren, denen sich ein Wettbewerber ausgesetzt sehen kann, wenn er sich entschließt, ein ähnliches Geschäft zu gründen. Zum Beispiel haben Unternehmen, die nur minimale Kapitalinvestitionen oder technisches Wissen benötigen, eine sehr geringe Eintrittsbarriere und können daher einen niedrigeren Wert haben.

Die meisten Unternehmen werden eher auf der Basis von "Going Concerns" bewertet der Wert der Unternehmensanteile. Käufer zögern, Unternehmensaktien aus einer Vielzahl von Gründen zu kaufen, einschließlich der unbekannten möglichen zukünftigen Steuer-, Kredit- oder Rechtsverbindlichkeiten oder der Gefahr, Eventualverbindlichkeiten aufgrund des historischen Handels zu erben. Der Preis des Unternehmens besteht normalerweise aus drei Komponenten:

1. Immaterielle Vermögenswerte

Das zukünftige Ertragspotential des Geschäfts, das historische Erträge widerspiegelt, einschließlich geistigem Eigentum (Intellectual Property – IP), Recht auf Produkte oder Dienstleistungen, Vorteile eines Leasingvertrags, Verträgen, Techniken und Verfahren sowie Goodwill.

2. Sachanlagen

Die Betriebs- und Geschäftsausstattung des Unternehmens zur Erzielung von Einnahmen. Diese Komponente wird normalerweise nach ihrem abgeschriebenen Buchwert berechnet.

3. Stock.

Aktien, die von der Firma für den Weiterverkauf oder für Herstellungszwecke gekauft wurden. Es wird zum historischen Einstandspreis bewertet. Eine Vergütung kann für alte oder veraltete Bestände gewährt werden.

Bewertungsmethoden

Im Allgemeinen werden zwei oder mehrere der folgenden Methoden verwendet, um den Wert eines Unternehmens zu bewerten:

1) Branchenverhältnisse

2) Anlagenbestand

3) Ertragsbasiert

4) Marktbasiert

Der Schätzwert beträgt dann dem "Vernunfttest" unterzogen. Einige Unternehmen befinden sich in einer Wachstumsbranche, in der ihre Erfolgsbilanz gut etabliert und ihre Prognosen solide sind. Andere Unternehmen befinden sich möglicherweise in einer sogenannten Sunset-Branche, in der die Projektionen weniger optimistisch sind. Viele Faktoren beeinflussen den wahren Marktwert eines Unternehmens, einschließlich des Geschäftssektors, der wirtschaftlichen Bedingungen, der Konjunkturzyklen, der Zinssätze, der Verfügbarkeit von Arbeitskräften und einer ganzen Reihe anderer Einflüsse. Ebenso ist der Wert von Marken, Marken, geistigem Eigentum und Goodwill nicht immer leicht zu quantifizieren. Der Abgleich aller dieser Faktoren mit der Buchbewertung von Unternehmen begründet den wahren Marktwert.

1. Branchenkennzahlen

Der Wert des Geschäfts basiert auf seinem Verkaufsrekord im Vergleich zum Branchendurchschnitt. Diese Methode wird häufig für kleine Unternehmen und Franchiseunternehmen verwendet, in denen eine bestimmte Erfolgsbilanz in einer bestimmten Branche besteht. Es kann auch eine Formel von Vielfachen von wöchentlichen Verkäufen oder einem Durchschnitt, der aus Verkäufen von ähnlichen Geschäften abgeleitet wird, verwendet werden.

2. Asset Based

In Unternehmen, in denen niedrige Erträge oder sogar Verluste zu verzeichnen sind, wird im Allgemeinen der Asset-basierte Ansatz verwendet. Mit dieser Methode bestimmt der Wert der kollektiven Vermögenswerte (sowohl materielle als auch immaterielle) den Wert des Geschäfts. In vielen Fällen wird ein Teil des Goodwill zahlbar sein, selbst wenn ein Unternehmen nicht profitabel handelt. Obwohl die Vermögenswerte allein auf dem offenen Markt erworben werden können, ist der Kauf von Vermögenswerten als Unternehmensfortführung häufig wertvoll, wozu unter anderem Kundenlisten, Beziehungen zu Lieferanten, eine versammelte Belegschaft, Markenbekanntheit und Reputation gehören können. Die Berechnung der immateriellen Vermögenswerte, einschließlich des Geschäfts- oder Firmenwerts, erfordert subjektive Einschätzungen in Verbindung mit Erfahrung und Marktvergleich.

3. Ertragsbasiert

Im Allgemeinen wird der ertragsbasierte Ansatz für größere Unternehmen verwendet und legt den Schwerpunkt auf Erträge statt auf Vermögenswerte. Bei der Verwendung des ergebnisorientierten Ansatzes für Beurteilungen werden verschiedene Methoden verwendet. Return on Investment (ROI) oder Kapitalisierung von Verdiensten ist ebenso üblich wie die Anwendung von Verdienstmultiplikatoren

Ertragsbasierter Wert wird bestimmt durch Berücksichtigung von:

A. Die Höhe der Rendite, die bei einer Investition in das betreffende Geschäft erwartet werden könnte, unter besonderer Berücksichtigung des wahrgenommenen Risikoniveaus und realistischer Kosten des Managements

B. Der "Branchendurchschnittsmultiplikator" auf wahre Erträge. Dieser Multiplikator ist marktabhängig und variiert je nach den wahrgenommenen Branchenrisikofaktoren, der wahrgenommenen Ertragsfähigkeit und historischen Vergleichen. Der bei diesem Ansatz am häufigsten verwendete Multiplikator ist der EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern), aber andere werden häufig verwendet und es ist wichtig, dass Sie "Äpfel mit Äpfeln" vergleichen, wenn Sie Multiplikatoren diskutieren.

C. Der beizulegende Zeitwert der unbelasteten Sachanlagen des Unternehmens, z. Betriebs- und Geschäftsausstattung, Ausstattung, Ausrüstung, Lager und die materiellen und immateriellen Vermögenswerte, die geistiges Eigentum einschließen können.

BEISPIEL DER VERMÖGENSMITTEL-BASIERTEN METHODE

Eine chemische Reinigung hat break even und die Besitzer würden gerne verkaufen und weitermachen. Das Geschäft hat materielle Vermögenswerte mit einem Gesamtbuchwert von 135.000 $, 5.000 $ Aktien (alle verkaufbar), keine uneinbringlichen Schulden und wird alle Gläubiger bezahlen. Der Marktwert der Sachanlagen wurde mit 110.000 US-Dollar und der immaterielle Vermögenswert mit 15.000 US-Dollar bewertet. Daher wird der Marktwert dieses Geschäfts wie folgt berechnet: $ 110.000 (Sachanlagen)% 2B $ 15.000 (immaterielle Vermögenswerte und Goodwill)% 2B $ 5.000 (Aktie) = $ 130.000

ROI-BEISPIEL

Toms Produktionsfirma produzierte einen bereinigten Nettogewinn von 160.000 US-Dollar (EBPITD). Das Nettovermögen (Bewertung von Werk und Aktien) für das Geschäft betrug 240.000 $ und ein faires Gehalt für Tom (Eigentümer) beträgt 70.000 $. Wenn jemand in dieses Geschäft investieren wollte, konnte er einen ROI von 25% erwarten, da dieses Geschäft eine Investitionsmöglichkeit mit geringem bis mittlerem Risiko bietet.

Um den ROI-Wert für Toms Geschäft zu berechnen:

Geschäftsgewinne (EBPITD) ……………………… $ 160.000

Minus Besitzergehalt ……………………………… 70.000

Gewinn …………………………………… ……………… $ 90.000

Return on Investment

Gewinn von .. ………………………………………….. ….. $ 90.000

Geteilt durch die gewünschte Rendite ………………………. ………. 25%

Bewertungsgutachten …………………… ………….. $ 360.000

4. Marktbasiert

Es wird bestimmte Fälle geben, in denen keine ausreichende Theorie oder die Anwendung komplizierter Methoden allein ausreicht. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein williger Käufer und ein williger Verkäufer sich auf einen Wert einigen, der allen traditionellen Bewertungsmethoden widerspricht. In anderen Fällen führt die Verwendung traditioneller Beurteilungsansätze zu unrealistischen Werten, die keine Auswirkungen auf die Marktgegebenheiten haben. Bei jeder Bewertung ist es wichtig, relevante Marktdaten und Multiplikatoren zu überlagern, die in ähnlichen Unternehmen "in der realen Welt" erreicht werden. Leider ist das Informationsniveau in Australasien nicht so hoch entwickelt wie in anderen Teilen der Welt.

Wie beeinflussen Steuern Ihre Auszahlung?

Es gibt Steuerfragen, die Sie möglicherweise benötigen Bedenken Sie, wenn Sie Ihr Geschäft verkaufen. Wenn Sie zum Beispiel das Werk und die Ausrüstung (oder das Firmenauto) für mehr als den abgeschriebenen Buchwert verkaufen, müssen Sie möglicherweise einen Teil der Steuer zurückzahlen, die Sie bei der Abschreibung der Gegenstände geltend gemacht haben (Abschreibungsrückforderung). Andere Steuerverbindlichkeiten können auf den Gewinn von Grundstücken und Gebäuden anfallen, wenn sie in den Verkauf einbezogen werden. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Steuerposition beim Verkauf Ihres Unternehmens vollständig verstehen, und professionelle Beratung sollte eingeholt werden.

"Jede Desktop-Bewertung beinhaltet eine erhebliche Menge von subjektiven Beurteilungen echte Prüfung des Wertes eines Unternehmens, wie ein Vermögenswert, ist das, was ein Käufer bereit ist zu zahlen. "

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Aaron Toresen

Stocks for the Long Run: The Definitive Guide to Financial Market Returns & Long-Term Investment Strategies

Stocks for the Long Run: The Definitive Guide to Financial Market Returns & Long-Term Investment Strategies

Jetzt kaufen

Hardcover



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

eBay Selling Strategy # 3 – Was nicht auf eBay zu verkaufen

Strategie # 3 – Was nicht auf eBay zu verkaufenDeciding, was auf eBay zu verkaufen ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie mit Ihrem eBay-Geschäft treffen werden. Es wird letztlich Ihren Erfolg des Scheiterns bestimmen. Viele Fehler können entlang der Lernkurve korrigiert werden, um Ihr eBay-Geschäft betriebsbereit und erfolgreich zu machen, aber es gibt keine Lösung für das Problem, etwas zu verkaufen, das niemand kaufen möchte.

Wenn Sie bauen Es … Werden sie kommen? Ich habe kürzlich mit einem Kunden zusammengearbeitet, der Tausende von Krawatten hatte, die er verkaufen wollte. Er machte einige Voruntersuchungen und stellte fest, dass sich vergleichbare Bindungen bei eBay sehr gut verkauften und er, weil er sein Inventar für Pennies für den Dollar erhalten hatte, dachte, dass er ein eBay-Geschäft gründen würde, um seine Verbindungen zu verkaufen. Ich wurde angeheuert, um seinen Mitarbeitern zu helfen, sich bei eBay mit einem Verkäuferkonto, einem Paypal-Geschäftskonto, Konten bei Fedex, UPS und dem US-Postsystem und einem In-House-System zur Verwaltung ihres Inventars einzurichten. Sie gingen sogar hinaus und mieteten einen professionellen Fotografen, um ihre Artikel zu fotografieren.

Ich trainierte die Mitarbeiter darin, wie man ein erfolgreiches eBay-Geschäft führt, wie man seine Artikel am besten präsentiert, wie man Auktionsanfangs- und Endzeiten einplant für maximale Exposition, wie man guten Kundenkontakt und Service erhält, und wie man ihre Einzelteile verpackt und versendet. In einem Monat gingen sie live mit ihren ersten Auktionen. Sie verkauften 3 Krawatten im ersten Monat. Der Besitzer und seine Mitarbeiter waren am Boden zerstört. Sie waren der Meinung, dass sie viel Zeit und Geld in die Einrichtung ihrer eBay-Identität investiert hatten, indem sie einen Berater (mich) einstellten und mit dem eBay-Verkaufsprozess geschult und geübt wurden; so konnten sie nicht herausfinden, warum sie keine Verkäufe machten.

Die harte Wahrheit Sie sahen zu mir nach der Antwort aus. Ich erinnerte sie daran, dass ich während des gesamten Prozesses, in dem sie ihr eBay-Geschäft aufbauten, darauf hingewiesen hatte, dass die Krawatten von mittlerer bis niedriger Qualität nicht die Art von Artikeln waren, die gerade aus den Regalen flogen. Die Wahrheit ist, dass ihre Verbindungen nicht verkauft wurden, weil niemand sie kaufen wollte. Nun, das stimmt nicht genau, denn es stellte sich heraus, dass 3 Leute im ersten Monat tatsächlich ihre Verbindungen wollten. Wenn sie diesen Artikel verkaufen wollten, dann müssten sie für lange Zeit darin sein und nicht erwarten, dass sie die schnellen Profite erzielten von eBay-Verkäufern mit eher "sexy" oder trendy, sehr gefragten Artikeln.

Sie müssten sich zu einer eBay-Keyword-Kampagne verpflichten; bauen Sie ihr Feedback auf, indem Sie 100 oder mehr Artikel bei eBay kaufen und eine Marketingstrategie entwickeln, die Off-eBay-Werbeaktionen enthält. Es gibt mehr Variablen bei der erfolgreichen Durchführung von Auktionen als es für neue eBay-Verkäufer manchmal offensichtlich ist, aber sie sind die gleichen Arten von Variablen, mit denen sich normale Gemischtwarenhändler zufrieden geben müssen.

Die unten aufgeführten Regeln mögen dir offensichtlich erscheinen, aber sie sind es wert, erwähnt zu werden. Was nicht zu verkaufen ist: Regel 1: Verkaufe nicht ein Artikel, bei dem bereits mehr als 10 Auktionen ohne Gebote ausgeführt werden. Wenn Sie eine Suche bei eBay machen und sehen, dass es in letzter Zeit viele Auktionen für den Artikel gegeben hat und die meisten mit wenigen oder keinen Geboten geendet haben, bleiben Sie vom Verkauf dieses Artikels ab. Auch wenn der Gegenstand Gebote erhalten hat, aber die Gebote niedriger sind als der Preis, den Sie für den Gegenstand erhalten möchten, ist dies ein guter Grund, sich von dem Gegenstand fernzuhalten.

Was nicht zu verkaufen ist : Regel 2: Verkaufe keine Gegenstände, von denen du nichts weißt oder die eine steile Lernkurve haben. Zum Beispiel Autos. Es gibt viele Menschen, Einzelpersonen sowie Autohändler, die eine Menge Geld verdienen, Autos auf eBay verkaufend. Aber es ist keine gute Wahl für einen Gegenstand zu verkaufen, wenn Sie nichts über Autos wissen. Ich wurde einmal von einem Kunden beauftragt, einen sehr großen Meteoriten zu verkaufen, der für einige Zeit in seinem Besitz gewesen war. Ich wusste nichts über Meteoriten, die verschiedenen Arten, ihren Wert oder irgendetwas. Ich sagte dem Kunden, dass ich nicht bereit war, ihm zu helfen, diesen Gegenstand zu verkaufen, ohne zuerst viel Nachforschungen anzustellen.

Er bestand darauf, dass jeder, der die Auktion sah und sie kaufen wollte, den Wert davon verstehen würde dass ich es einfach auflisten und den eBay-Marktplatz den Wert bestimmen lassen sollte. Ich tat genau das, aber nicht bevor ich etwas recherchierte, damit ich das Auktionsangebot schreiben konnte. Unglücklicherweise waren die Informationen, die ich in der Auktion über die Art von Meteoriten, die wir verkauften, aufgeführt waren, falsch. Ich bekam eine Menge E-Mails von potenziellen Bietern, die mir sagten, wie falsch meine Beschreibung des Meteoriten sei. Ich habe den Eintrag wegen der Reaktion der eBay-Leute, die über Meteoriten Bescheid wissen, vorzeitig von der Liste gestrichen.

Was nicht zu verkaufen ist: Regel 3: Kaufen Sie keine Artikel im Großhandel auf eBay weiterverkaufen. Es ist nicht möglich, bei eBay Geld zu verdienen, indem Sie Artikel zu Großhandelspreisen kaufen und dann versuchen, sie bei eBay weiterzuverkaufen. Der eBay-Marktplatz unterstützt diese Art von Geschäftsmodell nicht. Es gibt einfach zu viele Leute, die Artikel verkaufen, die Sie auf diese Weise beziehen können. Wenn Sie den Artikel im Großhandel kaufen können, dann können wahrscheinlich hundert oder mehr andere Leute, die wahrscheinlich versuchen, sie auch bei eBay zu verkaufen. Der Wettbewerb von einem traditionellen Großhandels- zu einem Einzelhandelsmodell ist einfach zu steil. Auch wenn Ihr Artikel der nächste iPod ist, werden Sie bei eBay nicht annähernd den Einzelhandelspreis dafür bekommen. (Es gibt einige Ausnahmen, auf die ich später eingehen werde.)

Was nicht zu verkaufen ist: Regel 4: Verkaufe keine Gegenstände, die konstant unter 30 $ schließen. Es ist schwer, einen Gewinn zu erzielen, geschweige denn einen Lebensunterhalt bei eBay, der sich auf Artikel verlässt, die bei eBay für sehr wenig Geld verkauft werden. Es gibt Leute, die einen Artikel für 4,00 $ kaufen, ihn für 8,00 € auf Auktionen verkaufen und glauben, dass sie 100% Profit gemacht haben. Das grenzt an Wahnsinn. Dieser $ 4,00 Artikel musste bei eBay gelistet sein, mehr als wahrscheinlich mit Fotos. Die Auktion musste mit beantworteten Fragen eines Bieters überwacht werden. Nach Fertigstellung musste der Artikel verpackt und versandt werden. Und von den 4,00 $ "Gewinn" gibt es diese lästigen eBay & Paypal Gebühren zu beachten. Der Artikel, den Sie für $ 4.00 bezahlt haben, kostet $ 0.60 mit einem Gallerie-Bild, $ 0.95 für eBay Listing & Final Value und $ .053 für Standard-Paypal-Gebühren.

Gesamtkosten für die Listung und den Verkauf des Artikels an der Bucht $ 1.55 addieren zu den $ 4.00 der Betrag, den Einzelteil Sie kostet und Sie sind mit kolossalen $ 2.45 verlassen. Wenn Sie einen minimalen Aufwand für Ihre Arbeit abziehen, hat dieser Artikel, von dem Sie dachten, Sie hätten $ 4,00 verdient, tatsächlich Geld für den Verkauf gekostet! Wenn Sie diese Art von Philosophie auf Ihre gesamten eBay-Geschäftsaktivitäten verteilen, werden Sie in kürzester Zeit aus dem Geschäft aussteigen

Was nicht zu verkaufen ist: Regel 5: Verkaufe auf eBay keine Liste mit eingeschränkten Gegenständen. Das ist wirklich ein Kinderspiel, solange du weißt, dass es eine Liste von Artikeln gibt, die auf eBay nicht verkauft werden dürfen. Obwohl die Menschen diese Regel konsequent umgehen, enthalten einige der Gegenstände auf der Liste Waffen wie Waffen und Messer, Tierhäute, Indianer-Artefakte und menschliche Körperteile.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Stephanie McIntyre

Gerüche von Hausgemälden – Gerüche loswerden

Hausbesitzer, besonders solche mit kleinen Kindern, fragen mich oft, wie ich Farbgerüche loswerden kann. Es ist so eine große Sorge für einige Leute, dass sie mich nach einer möglichen Geruchskontrolle fragen, bevor sie die Gemäldeschätzung buchen.

Die gute Nachricht ist, dass die Entwicklung der Hausfarbe einen langen Weg mit niedrigen Geruch und sogar geruchlose Linien für einige Anwendungen. Die schlechte Nachricht ist, dass es immer noch so viele Gründe gibt, das stinkende Zeug zu benutzen, besonders wenn man ein älteres Haus neu streicht. Alkyd- (auf Ölbasis) und Schellack- oder Alkohol-Grundierungen sind besonders wirksam bei der Versiegelung von Wasserschäden und alten ölfarbenen Oberflächen, um sie zu Latex-Deckschichten aufzubessern. Aber sie sind auch sehr stinkend mit potenziell lang anhaltenden Dämpfen. Selbst die gebräuchlichsten geruchsarmen Alkydfarben, die heutzutage oft zum Nachstreichen von Holz verwendet werden, können unter den belüfteten Bedingungen tagelang einen anhaltenden Geruch haben.

Wie also werden Sie den Geruch los?

Ich habe gerade eine E-Mail von einer Mutter bekommen, die mir genau diese Frage stellt. Das Zimmer ihres kleinen Kindes wurde vor fast zwei Wochen gemalt und sie hat seitdem die Fenster geöffnet und den Ventilator eingeschaltet. Dennoch ist der Farbgeruch stark genug, dass sie sich darum kümmert, das Kind im Raum schlafen zu lassen. Bei der Bemalung dieses Raumes wurde viel Grundierung aufgetragen, um die dunkelbraune Ölfarbe des vorherigen Hausbesitzers abzudecken. Da die Farbe aufgehellt werden musste und die Oberflächen in ein umweltfreundlicheres Acryllatex umgewandelt wurden, wurde eine allgemeine Top-Marke Alkyd-Grundierung verwendet, um dem ganzen Raum einen neuen Start zu geben. Und obwohl es "Low Odor" auf die Dose gedruckt hatte, war es offensichtlich nicht geruchlos. Um das Ganze zusammenzufügen, mussten alle Holzarbeiten in einer führenden "Low Odor" -Marke von Alkyd Semi Gloss veredelt werden, die ein glattes glänzendes Finish sowie einen Migräne-induzierenden Dampf erzeugte.

Was können Sie also tun? Nun, es gibt ein paar Möglichkeiten, wie Sie diese Situationen überwinden können, die über die offensichtliche Belüftung hinausgehen, um Gerüche zu kontrollieren, zu eliminieren und sogar zu verhindern.

"Eine Unze der Prävention" … Bevor es solche gab Eine Sache wie "Geruchsarme Farbe", die wir verwendeten, um jeder Gallone Ölfarbe einen Spritzer Vanilleextrakt hinzuzufügen, um ihn "geruchsarm" zu machen. Es war billig, einfach zu machen und hatte keinen Einfluss auf die Farbe. Jetzt, wo geruchsarme Alkydfarben auf dem Markt üblich sind, macht die Zugabe von einem Esslöffel Vanilleextrakt sie nahezu geruchlos.

Oder, wie im obigen Fall, ist das Gemälde bereits fertig. Es ist zu spät für Vanille und der Geruch wird nicht so schnell verschwinden, wie sie möchten. Was passiert hier ist, dass die Gerüche in den Wänden gefangen sind, während die Farbe und wahrscheinlich auch in allen Stoffen und Teppichen im Raum heilt. Sie brauchen etwas anderes, um sie für immer zu absorbieren. Also, hier ist, was ich ihr geraten habe. Schneiden Sie ein paar Zwiebeln und legen Sie sie in ein paar Schüsseln mit kaltem Wasser. Stellen Sie eine der Schüsseln in den Raum und die andere in den Schrank. So einfach und verrückt, wie es sich anhört, absorbieren und eliminieren die Zwiebeln die Farbdämpfe und Gerüche … manchmal so schnell wie über Nacht!

Ich habe diesen Trick vor etwa 17 Jahren zum ersten Mal gelernt, als ich ein Babyzimmer herstellte. Ich hatte ungefähr 5 Wochen damit zugebracht, einen stark verfallenen und verstaubten alten Dachboden in ein Kinderzimmer umzubauen, bis die Geburt des Babys kam. Und wie sich herausstellte, wurde das Baby ungefähr zwei Wochen früher geboren und war bereit, nach Hause zu kommen, gerade als ich das Projekt beendete. Die Arbeit erforderte eine Menge stinkender Grundierungen und Versiegelungen, um jahrzehntelange Vernachlässigung und Wasserschäden zu begraben. Wie damals üblich, fügte ich Vanilleextrakt hinzu, um den Geruch der Farben zu minimieren (und meine Gehirnzellen zu schädigen), aber der Geruch wurde nicht schnell genug, um das Neugeborene zu bringen. Die Nanny des Hausbesitzers, die in die Schlafzimmer nebenan (und wer auch durch den Geruch gestört wurde) benutzte ein paar Schüsseln mit geschnittenen Zwiebeln in kaltem Wasser über Nacht und der Geruch war am nächsten Tag verschwunden. Ich konnte es nicht glauben!

Ich habe diese Technik seither mit großartigen Ergebnissen empfohlen. Aber es sollte hier angemerkt werden, dass dieses Beispiel in einem leeren Raum war. Im Fall eines voll ausgestatteten Zimmers, wie in unserem Fall oben, sollten Sie daran denken, Kleidung, Vorhänge, Teppiche oder etwas anderes, das die Gerüche einfangen könnte, auszustrahlen und ihnen ein oder zwei Schüsse von Febreeze zu geben, um das heute zu tun.

Jetzt gibt es manchmal extreme Fälle, in denen Gerüche einfach keine Option sind. Manche Menschen sind sehr allergisch gegen die VOCs (flüchtige organische Verbindungen), die in Farben enthalten sind, und die Farbstoffe, mit denen sie gefärbt werden. Einige können sogar bei kurzzeitigem Einatmen der Dämpfe ziemlich krank werden. In diesen Fällen muss man auf die ganze Bandbreite zurückgreifen:

  1. Bevor Sie malen, leeren Sie den Raum vollständig, um sicherzustellen, dass nichts die Gerüche einfangen kann.
  2. Öffne alle Fenster, bevor du die Farbdosen öffnest und während des gesamten Malprozesses offen hältst.
  3. Fügen Sie Ihren Alkyd-, Alkohol- oder Shellac-basierten Farben Vanilleextrakt hinzu. (Latexfarben benötigen diesen Schritt normalerweise nicht, da sie anfangs relativ geruchsarm sind).
  4. Lege mehrere Schüsseln mit Zwiebeln um den Raum (wie oben), während du maltest, um die Dämpfe zu absorbieren, wenn sie entweichen.
  5. Wenn das Gemälde fertig ist, versiegele und entferne alle Farbdosen, bepacke deine Drop-Blätter in Plastik, bevor du sie durch den Rest des Hauses bringst (oder wenn möglich aus dem Fenster werfst), um die Dämpfe nicht zu verbrennen bin drinnen eingesperrt.
  6. Erfrische deinen Vorrat an Zwiebeln in Wasser, da die alten bis zum Abschluss des Gemäldes voller Dunst waren.
  7. Halte die Fenster offen und warte, bis die Farbe vollständig getrocknet ist und die Gerüche verschwunden sind, bevor du die Möbel und andere Habseligkeiten wieder verwendest.

Natürlich werden diese Tipps in Verbindung mit der Innenlackierung angeboten, aber Sie sollten auch versuchen, etwas Vanille in Ihre Farbe zu geben, wenn Sie das Äußere auch in Alkyd-Beschichtungen streichen. Es erspart dem Maler viele Kopfschmerzen … buchstäblich. Aber egal ob drinnen oder draußen, diese einfachen Ideen, gepaart mit etwas altmodischem gesunden Menschenverstand, sollten einen frischen, neuen Look mit sauberer, atmungsaktiver Luft erzeugen, mit der man leben kann.

Happy painting!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Dee L. Potter

Kreditwirtschaftliche Wertermittlungen: Typische und atypische Beispiele der Immobilienbewertung

Kreditwirtschaftliche Wertermittlungen: Typische und atypische Beispiele der Immobilienbewertung

Jetzt kaufen



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Vorteile eines exklusiven Immobilien-Listing Agreement mit Ihrem Immobilienmakler

Immobilienkäufer sind immer weniger Optionen ausgesetzt als die Verfügbarkeit. Dies liegt an der mangelnden Bereitschaft der Immobilienmakler, die Informationen über verschiedene Immobilien miteinander zu teilen. Dies kann auch ein Problem für den Verkäufer sein, weil die Immobilie einem geringeren Markt ausgesetzt ist und weniger Chancen hat, den höchstmöglichen Preis zu erhalten. Der Verkäufer ist auch anfällig dafür, den Überblick über das gesamte Verfahren zu verlieren, was in Zukunft schwerwiegende Auswirkungen haben kann. Es gibt jedoch eine einfache, aber effiziente Lösung für dieses Problem. Und das liegt in der Formulierung eines exklusiven Kotierungsvertrags zwischen dem Makler und dem Verkäufer.

Wie hat ein exklusives Kotierungsabkommen die Mängel des aktuellen Systems ausgemerzt? Und wie erleichtert ein solches Abkommen alle drei beteiligten Parteien.

  • Ein Alleinstellungsvertrag gilt sowohl für den Verkäufer als auch für den Agenten. Es ist sicher, dass der Agent finanziell belohnt wird, wenn er die Immobilie für einen höheren Preis verkauft und somit motivierter ist, das Gleiche zu erreichen, während der Verkäufer bei hohen Geboten, die der Agent einbringt, höchst willkommen ist.
  • Laut Gesetz erlaubt ein exklusiver Kotierungsvertrag dem Makler, ein Wertzeichen vor dem zu verkaufenden Objekt aufzustellen. Historisch gesehen sind 60% aller Käufer von Immobilien angezogen, nachdem sie Wertzeichen bemerkt haben. Wenn also ein Yard-Zeichen aufgeht, ist dem Verkäufer ein höherer Markt für sein Eigentum gesichert, was die Chancen auf ein besseres Geschäft erhöht.
  • Wenn man von einem ersten Punkt aus davon überzeugt ist, dass ein Agent seine finanzielle Zukunft mit der Immobilie gesichert hat, wird er auch mehr in die Werbung für die Immobilie investieren, die natürlich mehr potentielle Kunden anlockt und die Nachfrage nach der Immobilie antreibt mit ihm der Preis.
  • Durch eine exklusive Aufnahmevereinbarung wird die Immobilie mit anderen Agenten beliefert, was zu einem Anstieg der Nachfrage der Immobilie und der Beteiligung von mehr Käufern führt. Ein besserer Verkaufspreis kann durch dieses Verfahren erreicht werden.
  • Der Exklusivvertrag hält den Grundstücksverkäufer in allen Phasen der Transaktion involviert. Der Agent teilt alle Informationen mit dem Käufer und sorgt dafür, dass dieser ungehindert abläuft.

Mit einem exklusiven Listing-Vertrag verschmelzen Verkäufer und Agent zu einem Team und arbeiten gemeinsam an einem Ziel ; den Höchstpreis der Immobilie zu verlangen. Aus offensichtlichen Gründen ist eine solche Vereinbarung besser als ein Verkäufer, der alleine arbeitet und versucht, sein Eigentum zu verkaufen, während er die Aufgabe mit seinen anderen täglichen Aktivitäten jongliert. Teamarbeit wurde immer als vorteilhafter betrachtet. Daher empfehlen wir Ihnen eine exklusive Lizenzvereinbarung mit Ihrem Immobilienmakler. Das wird dir die Sache sicher erleichtern.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Cullen Martini